Programm
Sa 20.01.2018 15:00 bis 17:00

Offene Keramikwerkstatt

Kinder und Erwachsene sind in der Keramikwerkstatt immer herzlich eingeladen, ihrer Phantasie mit Ton Form zu geben und vielleicht ein selbstgetöpfertes Irgendwas mit nach Hause zu nehmen. » mehr lesen

mit Jana Heistermann

Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 3,00 EUR, Kinder 2,00 EUR, zzgl. Material

Anmeldung nicht erforderlich

iCal/vCal
Sa 03.02.2018 10:00 bis 17:00

Alles dreht sich um Ton - ein Kreativtag in der Keramikwerkstatt

mit Jana Heistermann

Was Ton alles kann und mit welchen Materialien er kombinierbar ist!

Wir expermentieren mit unterschiedlichen Techniken und gehen intuitiv mit den Materialien um. Ungewöhnlich und einzigartig zeigen unsere Arbeiten, was alles im Ton steckt. Nach Auswahl gestalten wir schwungvoll eine Keramik mit Ausstrahlung und individueller Note.

 

Teilnahmegebühr: 70 € zuzüglich Material

Teilnehmerzahl 8

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 10.02.2018 10:00 bis 18:00

Mit Herz und Hand

Ohne Eile gemeinsam tätig sein im Haus, im Garten und in der Werkstatt. Freude empfinden beim einfachen Tun und das Beisammensein genießen. Einmal im Monat laden wir dazu ein, die Schule des Herzens mit tätigem Leben zu erfüllen.

 

Beginn: 10.00 Uhr mit Andachtskreis

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um unsere Planung zu erleichtern, kann gern eine Anmeldung erfolgen.

iCal/vCal
Sa 17.02.2018 10:00 bis 19:00

Wozu bin ich berufen?

Es gibt ein Wissen in uns von dem, was unsere Berufung ist, aber es ist oft verborgen hinter einem Bild aus fremden Erwartungen oder es schließt sich aus durch eine einseitige Orientierung an äußeren Ergebnissen wie Verdienst und Karriere.

Gehen wir jedoch an dieser unserer Lebensaufgabe vorbei, befällt uns eine nicht erklärbare Traurigkeit und alles, was wir besitzen und erreicht haben, vermag uns nicht zu trösten.

Das Seminar möchte dem inneren "Rufen" in uns nachspüren und dazu einladen, bisher noch unerkannte Zeichen wahrzunehmen, ihnen zu folgen und die ihnen eigene Botschaft entschlüsseln. Schritt für Schritt werden wir so die Puzzleteile für ein vielleicht unerwartetes, aber dennoch stimmiges Bild dessen zusammentragen, wozu wir berufen sind.

 

Seminarleiterin: Angela Anastasia Herchenbach, Teilnehmerbeitrag: 90 EUR

Stufe: Grundlagen/ Basis-Seminar

maximal 8 Teilnehmer

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 17.02.2018 15:00 bis 17:00

Offene Keramikwerkstatt

Kinder und Erwachsene sind in der Keramikwerkstatt immer herzlich eingeladen, ihrer Phantasie mit Ton Form zu geben und vielleicht ein selbstgetöpfertes Irgendwas mit nach Hause zu nehmen. » mehr lesen

mit Jana Heistermann

Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 3,00 EUR, Kinder 2,00 EUR

Anmeldung nicht erforderlich

iCal/vCal
Sa 03.03.2018 10:00 bis 18:00

Mit Herz und Hand

Ohne Eile gemeinsam tätig sein im Haus, im Garten und in der Werkstatt. Freude empfinden beim einfachen Tun und das Beisammensein genießen. Einmal im Monat laden wir dazu ein, die Schule des Herzens mit tätigem Leben zu erfüllen.

 

Beginn: 10.00 Uhr mit Andachtskreis

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um unsere Planung zu erleichtern, kann gern eine Anmeldung erfolgen.

iCal/vCal
Sa 10.03.2018 10:00 bis So 11.03.2018 18:00

Tag der offenen Töpferei

Wir eröffnen eine Ausstellung Märzenbecher- Trinkgefäße mit den aktuellen Keramiken von Heinke Binder und Jana Heistermann.

 

Mit Freude begrüßen wir die Firma Sachsenobst und laden zu einer Saftverkostung ein, natürlich und frisch aus einem Becherunikat.

 

Im Freien finden Rakubrände statt. Vorgefertigte Keramikbecher können Sie bemalen und anschließend gleich im Ofen fertigbrennen. Wer Lust hat, versucht sich an der Töpferscheibe oder formt frei ein individuelles Stück

 

www.tag-der-offenen-toepferei.de

iCal/vCal
Sa 17.03.2018 10:00 bis 19:00

Süß oder herzhaft
oder was uns hindert, die Dinge einfach beim Namen zu nennen

Das wirkliche Leben ist oft ganz anders als die Glanzprospekte es uns servieren. Dennoch können Enttäuschungen darüber zu mehr Klarsicht führen. Wir selber neigen ja auch dazu, unsere kleine Welt ab und an gern mit einer rosaroten
Soße zu überziehen. Manchmal versprechen wir leichtfertig etwas der eigenen Ruhe wegen oder wir dulden etwas um nicht Klartext reden zu müssen.

 

Das Schlaraffenland jedoch ist keine bekömmliche Lösung. Es macht uns satt, aber es erfüllt uns nicht wirklich. Unserem eigenen Leben Sinn zu geben dazu braucht es mehr – mehr dasein, mehr dabeisein, unseren ganzen herzhaften Einsatz.
 

Seminarleiterin: Angela Anastasia Herchenbach, Teilnehmerbeitrag: 90 EUR

maximal 8 Teilnehmer

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 24.03.2018 10:00 bis 16:00

Paulus-Kreis

Betrachtet man den Apostel Paulus als Unternehmer, sieht man einen der international erfolgreichsten Männer aller Zeiten. Er hatte eine Mission, welche er wie kaum ein anderer vor oder nach ihm in die Welt brachte.

Er fand viele treue Kunden und eine große Anzahl äußerst engagierter Mitarbeiter. Er kommunizierte und schaffte tragende Verbindungen, aber er hatte auch Widrigkeiten zu trotzen. Das alles tat Paulus nicht nur für sich und nach seinem Willen, sondern er folgte einem höheren Willen und seinem Herzen.
Auch heute gibt es Unternehmer, die nach mehr streben als einem guten Geschäft. Das Ansinnen des Paulus-Kreises ist es, Menschen einzuladen, die im Kleinen oder Großen in ihrem Leben etwas unternehmen und dabei ihrem Herzen folgen wollen.

 

Leiterin: Sara Grasnick

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 07.04.2018 10:00 bis 17:00

Die Kunst des Samurai
Den Mut stärken, für sich einzustehen

Ein ein- und weiterführendes Seminar in die Schwertkunst mit Sensei Gunnar Ehrhardt, Meister der waffenlosen Samuraikunst
(6. Dan Jui-Jitsu) und der Schwertkunst (5. Dan lai-Do)

 

Iai-Do
Das höchste Ziel im Iaido ist zu siegen, ohne das Schwert ziehen zu müssen. Dies erfordert eine hohe Koordination von Körper, Schwert und Geist.
Gleichzeitig geht es darum, mit dem Erlernen der korrekten Handhabung des Schwertes die Konzentration, den Atem und die eigene, innere Haltung zu stärken, ein offenes Herz zu erhalten und den Respekt gegenüber dem Partner zu wahren. So dient Iai-Do der Schulung von körperlichen und geistigen Fähigkeiten, lehrt für sich selbst einzustehen und einer Situation entsprechend zu reagieren.

Zu Gunnar Ehrhardt
- Kampfkunstlehrer und Lebensberater
- Leiter des Budo-Leistungszentrums „Undo Muldental“
- 6. Dan Jiujitsu, 6.Antas Arnis, 5. Dan Iai-Do
- Vermittlung von Kampfkunst seit über 20 Jahren
- Ausbildung durch japanische Großmeister

 

Teilnehmerzahl: maximal 7

Teilnehmerbeitrag: 70,- €

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 14.04.2018 10:00 bis 18:00

Mit Herz und Hand

Ohne Eile gemeinsam tätig sein im Haus, im Garten und in der Werkstatt. Freude empfinden beim einfachen Tun und das Beisammensein genießen. Einmal im Monat laden wir dazu ein, die Schule des Herzens mit tätigem Leben zu erfüllen.

 

Beginn: 10.00 Uhr mit Andachtskreis

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um unsere Planung zu erleichtern, kann gern eine Anmeldung erfolgen.

iCal/vCal
Sa 21.04.2018 10:00 bis 18:00

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein

Übervolle Regale, Menschen mit riesigen gefüllten Tüten – ein Bild, das wir alle kennen. Auf der anderen Seite müssen wir schon mehr danach suchen, uns mit wirklich Gutem zu versorgen. Wir können es zum Glück noch finden. Was aber ist mit unserer Seele? Wovon wird sie genährt? Wer stillt Ihren Hunger? Wodurch finden wir anhaltende innere Erfüllung? Und warum fällt es schwer, uns im Alltag die Zeit für Besinnung einzuräumen? Das Seminar sucht nach Antworten und möchte Raum für Erfahrungen geben, die unserer Seele und unserem Herzen Nahrung geben.

 

Seminarleiterin: Angela Anastasia Herchenbach, Teilnehmerbeitrag: 90 EUR

Stufe:  Aufbaustufe I - Voraussetzung Besuch des Schattenseminars

maximal 8 Teilnehmer

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 21.04.2018 14:00 bis 17:00

Offene Papierwerkstatt

ein Familienangebot mit Regine Schäfer

alten, malen, schöpfen, drucken ... das alles ist möglich in der neuen Papierwerkstatt unserer Schule.

 

Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 3,00 EUR, Kinder 2,00 EUR zzgl. Material

iCal/vCal
Sa 28.04.2018 15:00 bis 17:00

Offene Keramikwerkstatt

Kinder und Erwachsene sind in der Keramikwerkstatt immer herzlich eingeladen, ihrer Phantasie mit Ton Form zu geben und vielleicht ein selbstgetöpfertes Irgendwas mit nach Hause zu nehmen. » mehr lesen

mit Jana Heistermann

Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 3,00 EUR, Kinder 2,00 EUR, zzgl. Material

Anmeldung nicht erforderlich

iCal/vCal
Sa 05.05.2018 10:00 bis 19:00

Zwischen Glauben und Wissen
Wie wirklich sind unsere Eindrücke von der Welt

"Illusionen - nichts ist, wie es scheint" - so wurde jüngst eine Ausstellung benannt. Das Thema bewegt nicht nur Philosophen seit Jahrhunderten. Was ist real? Wie zuverlässig sind unsere Sinne? Und warum lassen wir uns täuschen?

Das Seminar möchte ein Erfahrungsangebot sein, immer mehr den eigenen Empfindungen zu trauen, wenn sie etwas anderes vermitteln, als das Etikett an irgendeiner Sache besagt. Es möchte Fenster in unser Weltbild einbauen, durch die wir weiter sehen können, über den Tellerrand der etablierten Lehrmeinung hinaus und in das viel größere "Wunderland" des Lebens.

 

Seminarleiterin: Angela Anastasia Herchenbach, Teilnehmerbeitrag: 90 EUR

Stufe:  Aufbaustufe I - Voraussetzung Besuch eines Basisseminars

maximal 8 Teilnehmer

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 12.05.2018 10:00 bis 18:00

Mit Herz und Hand

Ohne Eile gemeinsam tätig sein im Haus, im Garten und in der Werkstatt. Freude empfinden beim einfachen Tun und das Beisammensein genießen. Einmal im Monat laden wir dazu ein, die Schule des Herzens mit tätigem Leben zu erfüllen.

 

Beginn: 10.00 Uhr mit Andachtskreis

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um unsere Planung zu erleichtern, kann gern eine Anmeldung erfolgen.

iCal/vCal
So 13.05.2018 09:30 bis 18:00

Tag des Pilgers

Wir wandern wieder auf dem Jakobsweg.

Die Anreise zum Ausgangsort erfolgt individuell. Der konkrete Ablauf ist zeitnah auf unserer Internetseite zu finden.

iCal/vCal
Sa 19.05.2018 10:00 bis 17:00

Tanzend die Seele finden

Tanzen ist mehr als nur Bewegung. Tanzen ist Bewegtsein außen und innen. Inspiriert durch den modernen Tanz, aber auch durch klassische Balletterfahrungen, Volkstanz und spielerische Improvisationen möchte das Seminar einladen den eigenen Körper zu erleben und die Seele tanzen zu lassen.

 

Seminarleiterin: Angela Anastasia Herchenbach, Teilnehmerbeitrag: 90 EUR

Stufe: Grundlagen/ Basis-Seminar

maximal 8 Teilnehmer

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 19.05.2018 15:00 bis 17:00

Offene Keramikwerkstatt

Kinder und Erwachsene sind in der Keramikwerkstatt immer herzlich eingeladen, ihrer Phantasie mit Ton Form zu geben und vielleicht ein selbstgetöpfertes Irgendwas mit nach Hause zu nehmen. » mehr lesen

mit Jana Heistermann

Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 3,00 EUR, Kinder 2,00 EUR, zzgl. Material

Anmeldung nicht erforderlich

iCal/vCal
Sa 26.05.2018 14:00 bis 17:00

Offene Papierwerkstatt

ein Familienangebot mit Regine Schäfer

alten, malen, schöpfen, drucken ... das alles ist möglich in der neuen Papierwerkstatt unserer Schule.

 

Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 3,00 EUR, Kinder 2,00 EUR zzgl. Material

iCal/vCal
Sa 09.06.2018 10:00 bis 18:00

Mit Herz und Hand

Ohne Eile gemeinsam tätig sein im Haus, im Garten und in der Werkstatt. Freude empfinden beim einfachen Tun und das Beisammensein genießen. Einmal im Monat laden wir dazu ein, die Schule des Herzens mit tätigem Leben zu erfüllen.

 

Beginn: 10.00 Uhr mit Andachtskreis

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um unsere Planung zu erleichtern, kann gern eine Anmeldung erfolgen.

iCal/vCal
Sa 16.06.2018 10:00 bis 18:00

Die Flamme in uns entzünden - oder was das Leben ist

Das Leben, das wir mit unserer Geburt einfach so geschenkt bekommen, ist unser höchstes Gut. Dort, wo es sich zurückzieht , beginnen Prozesse des Sterbens.
Was ist dieses Leben? Was hält es am fließen? Was läßt es vereisen? Wer oder was trägt uns, wenn es einmal schwer wird? Und wie können wir die Lebensflamme in uns bleibend nähren? Ein Thema mit vielschichtigen Fragen, dem wir uns über das Empfinden von jedem einzelnen von verschiedenen Seiten nähern werden.

 

Seminarleiterin: Angela Anastasia Herchenbach, Teilnehmerbeitrag: 90 EUR
maximal 8 Teilnehmer

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 16.06.2018 15:00 bis 17:00

Offene Keramikwerkstatt

Kinder und Erwachsene sind in der Keramikwerkstatt immer herzlich eingeladen, ihrer Phantasie mit Ton Form zu geben und vielleicht ein selbstgetöpfertes Irgendwas mit nach Hause zu nehmen. » mehr lesen

mit Jana Heistermann

Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 3,00 EUR, Kinder 2,00 EUR

Anmeldung nicht erforderlich

iCal/vCal
Do 05.07.2018 10:00 bis So 08.07.2018 16:00

Sommeratelier

Unsere Werkstätten (Papier, Keramik, Handwerkskammer) und der Garten öffnen Räume für kreatives Tun. Individuell arbeitet jeder an einem selbst gewählten Thema.

Am Abend begegnen wir uns im regen Austausch über das Geschaffene und erleben gemeinsam Herzenswärme unter freiem Himmel

Werkstattleiter stehen in den einzelnen Bereichen beratend zur Verfügung.

 

Verpflegung: wir decken gemeinsam den Tisch

Anmeldung mit Werkstattwahl: bei Jana Heistermann bis zum 24.06.18

iCal/vCal
So 22.07.2018 10:00 bis Do 26.07.2018 17:00

Werkstatt-Tage des Herzens

Wie in jedem Jahr möchten wir einige Sommertage gemeinsam in Börln verbringen und dem nachgehen, was Herz und Hand uns aufgeben. Das Angebot richtet sich an Erwachsene, Familien und Jugendliche.

Anmeldung

iCal/vCal

Fragen zu Seminaren?

Tel.: 0341-5901590

Jans Werkzeugliste

Jans Werkzeugliste

Spenden & Stiften

Spenden & Stiften

Möchten Sie zum Gedeihen der Schule des Herzens beitragen? Erfahren Sie hier, wie das möglich ist.

benefind.de - Sie suchen, wir spenden.