Programm
Sa 16.02.2019 10:00 bis 19:00

Wozu bin ich berufen?

Es gibt ein Wissen in uns von dem, was unsere Berufung ist, aber es ist oft verborgen hinter einem Bild aus fremden Erwartungen oder es schließt sich aus durch eine einseitige Orientierung an äußeren Ergebnissen wie Verdienst und Karriere.

Gehen wir jedoch an dieser unserer Lebensaufgabe vorbei, befällt uns eine nicht erklärbare Traurigkeit und alles, was wir besitzen und erreicht haben, vermag uns nicht zu trösten.

Das Seminar möchte dem inneren "Rufen" in uns nachspüren und dazu einladen, bisher noch unerkannte Zeichen wahrzunehmen, ihnen zu folgen und die ihnen eigene Botschaft entschlüsseln. Schritt für Schritt werden wir so die Puzzleteile für ein vielleicht unerwartetes, aber dennoch stimmiges Bild dessen zusammentragen, wozu wir berufen sind.

 

Seminarleiterin: Angela Anastasia Herchenbach, Teilnehmerbeitrag: 90 EUR

Stufe: Grundlagen/ Basis-Seminar

maximal 8 Teilnehmer

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 16.02.2019 15:00 bis 18:00

Offene Keramikwerkstatt

Kinder und Erwachsene sind in der Keramikwerkstatt immer herzlich eingeladen, ihrer Phantasie mit Ton Form zu geben und vielleicht ein selbstgetöpfertes Irgendwas mit nach Hause zu nehmen. » mehr lesen

mit Jana Heistermann

Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 5,00 EUR, Kinder 2,50 EUR zzgl. Material, Drehen 7 €, Anmeldung nur für das Drehen an der Töpferscheibe erforderlich

iCal/vCal

Programm 1. Halbjahr 2019

Gern versenden wir das Programm auch halbjährlich an Ihre Postadresse. Mit dem Kontaktformular [Kontakt] können Sie uns gern Ihre Adresse dazu mitteilen:

Sa 02.03.2019 10:00 bis 18:00

Mit Herz und Hand

Einmal im Monat sind alle eingeladen, denen es Freude macht, gemeinsam mit anderen sinnstiftend tätig zu sein und beim einfachen Tun das Beisammensein zu genießen.

Beginn: 10.00 Uhr mit Andachtskreis

Die Teilnahme ist kostenfrei. Für die Verpflegung bitten wir um einen Beitrag von 5 €/ Erw. und 3 € für Kinder. Um unsere Planung zu erleichtern, kann gern eine Anmeldung erfolgen.

iCal/vCal
Sa 09.03.2019 10:00 bis So 10.03.2019 18:00

Tag der offenen Töpferei

Wir eröffnen eine Ausstellung Nun will der Lenz uns grüßen mit den aktuellen Keramiken von Heinke Binder und Jana Heistermann.

 

Im Freien finden Rakubrände statt. Vorgefertigte Keramik können Sie bemalen und anschließend gleich im Ofen fertigbrennen. Wer Lust hat, versucht sich an der Töpferscheibe oder formt frei ein individuelles Stück

 

www.tag-der-offenen-toepferei.de

iCal/vCal
Sa 16.03.2019 10:00 bis 19:00

Süß oder herzhaft
oder was uns hindert, die Dinge einfach beim Namen zu nennen

Das wirkliche Leben ist oft ganz anders als die Glanzprospekte es uns servieren. Dennoch können Enttäuschungen darüber zu mehr Klarsicht führen. Wir selber neigen ja auch dazu, unsere kleine Welt ab und an gern mit einer rosaroten
Soße zu überziehen. Manchmal versprechen wir leichtfertig etwas der eigenen Ruhe wegen oder wir dulden etwas um nicht Klartext reden zu müssen.

 

Das Schlaraffenland jedoch ist keine bekömmliche Lösung. Es macht uns satt, aber es erfüllt uns nicht wirklich. Unserem eigenen Leben Sinn zu geben dazu braucht es mehr – mehr dasein, mehr dabeisein, unseren ganzen herzhaften Einsatz.
 

Seminarleiterin: Angela Anastasia Herchenbach, Teilnehmerbeitrag: 90 EUR

maximal 8 Teilnehmer

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 30.03.2019 10:00 bis 16:00

Paulus-Kreis

Betrachtet man den Apostel Paulus als Unternehmer, sieht man einen der international erfolgreichsten Männer aller Zeiten. Er hatte eine Mission, welche er wie kaum ein anderer vor oder nach ihm in die Welt brachte.

Er fand viele treue Kunden und eine große Anzahl äußerst engagierter Mitarbeiter. Er kommunizierte und schaffte tragende Verbindungen, aber er hatte auch Widrigkeiten zu trotzen. Das alles tat Paulus nicht nur für sich und nach seinem Willen, sondern er folgte einem höheren Willen und seinem Herzen.
Auch heute gibt es Unternehmer, die nach mehr streben als einem guten Geschäft. Das Ansinnen des Paulus-Kreises ist es, Menschen einzuladen, die im Kleinen oder Großen in ihrem Leben etwas unternehmen und dabei ihrem Herzen folgen wollen.

 

Leiterin: Sara Grasnick

Teilnehmerbeitrag: 25 €

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 06.04.2019 10:00 bis 18:00

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein

Übervolle Regale, Menschen mit riesigen gefüllten Tüten – ein Bild, das wir alle kennen. Auf der anderen Seite müssen wir schon mehr danach suchen, uns mit wirklich Gutem zu versorgen. Wir können es zum Glück noch finden. Was aber ist mit unserer Seele? Wovon wird sie genährt? Wer stillt Ihren Hunger? Wodurch finden wir anhaltende innere Erfüllung? Und warum fällt es schwer, uns im Alltag die Zeit für Besinnung einzuräumen? Das Seminar sucht nach Antworten und möchte Raum für Erfahrungen geben, die unserer Seele und unserem Herzen Nahrung geben.

 

Seminarleiterin: Angela Anastasia Herchenbach, Teilnehmerbeitrag: 90 EUR

Stufe:  Aufbaustufe I - Voraussetzung Besuch des Schattenseminars

maximal 8 Teilnehmer

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 06.04.2019 15:00 bis 18:00

Offene Keramikwerkstatt

Kinder und Erwachsene sind in der Keramikwerkstatt immer herzlich eingeladen, ihrer Phantasie mit Ton Form zu geben und vielleicht ein selbstgetöpfertes Irgendwas mit nach Hause zu nehmen. » mehr lesen

mit Jana Heistermann

Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 5,00 EUR, Kinder 2,50 EUR zzgl. Material, Drehen 7 €, Anmeldung nur für das Drehen an der Töpferscheibe erforderlich

iCal/vCal
Sa 13.04.2019 10:00 bis 18:00

Mit Herz und Hand

Einmal im Monat sind alle eingeladen, denen es Freude macht, gemeinsam mit anderen sinnstiftend tätig zu sein und beim einfachen Tun das Beisammensein zu genießen.

Beginn: 10.00 Uhr mit Andachtskreis

Die Teilnahme ist kostenfrei. Für die Verpflegung bitten wir um einen Beitrag von 5 €/ Erw. und 3 € für Kinder. Um unsere Planung zu erleichtern, kann gern eine Anmeldung erfolgen.

iCal/vCal
Mo 22.04.2019 10:00 bis 14:00

Osterandacht in der Mühle
mit anschließenden Osterspaziergang

iCal/vCal
Mi 24.04.2019 10:00 bis 12:00

Kinderkunstatelier
Papierkunst, Malerei, Keramik

Ein Ferienangebot für Kinder und Erwachsene.

 

Wir spüren das Erwachen in der Natur und gestalten davon inspiriert Papier und Ton mit Mustern und frischen Farben.

Teilnehmerbetrag: Kinder 2,50 €, Erwachsene 5 €

Kursleiterin: Regine Schäfer und Jana Heistermann

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 27.04.2019 10:00 bis 18:00

Die Flamme in uns entzünden - oder was das Leben ist

Das Leben, das wir mit unserer Geburt einfach so geschenkt bekommen, ist unser höchstes Gut. Dort, wo es sich zurückzieht , beginnen Prozesse des Sterbens.
Was ist dieses Leben? Was hält es am fließen? Was läßt es vereisen? Wer oder was trägt uns, wenn es einmal schwer wird? Und wie können wir die Lebensflamme in uns bleibend nähren? Ein Thema mit vielschichtigen Fragen, dem wir uns über das Empfinden von jedem einzelnen von verschiedenen Seiten nähern werden.

 

Seminarleiterin: Angela Anastasia Herchenbach, Teilnehmerbeitrag: 90 EUR
maximal 8 Teilnehmer

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 11.05.2019 10:00 bis 18:00

Mit Herz und Hand

Einmal im Monat sind alle eingeladen, denen es Freude macht, gemeinsam mit anderen sinnstiftend tätig zu sein und beim einfachen Tun das Beisammensein zu genießen.

Beginn: 10.00 Uhr mit Andachtskreis

Die Teilnahme ist kostenfrei. Für die Verpflegung bitten wir um einen Beitrag von 5 €/ Erw. und 3 € für Kinder. Um unsere Planung zu erleichtern, kann gern eine Anmeldung erfolgen.

iCal/vCal
Mi 15.05.2019 15:00 bis 18:00

Offenes Papierkunstatelier

ein Familienangebot mit Regine Schäfer

Falten, Malen, Schöpfen, Drucken ... Das alles ist möglich im neuen Kunstatelier unserer Schule.

 

Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 5,00 EUR, Kinder 2,50 EUR zzgl. Material

iCal/vCal
Sa 18.05.2019 10:00 bis 19:00

Meine Stimme, das bin ich - ein Gebet in Tönen

Unsere Stimme kann lachen oder klagen, sie kann trällern wie eine Lerche oder krächzen wie ein Rabe. Wir können mit ihr reden, Lieder singen und auch einfach nur tönen. Unsere Stimme ist ein Teil von uns, in dem alles,was wir sind, hörbar werden kann.

Das Seminar möchte vor allem Raum geben, uns frei in Tönen auszudrücken. Wir werden noch vorhandene Stimm- und Singblockaden lösen, um noch leichter und freudiger einfach drauflossingen zu können und wir werden uns der Einzigartigkeit unserer Stimme zuwenden. Aus dieser Einzigartigkeit heraus können wir von uns selbst ein Bild aus Tönen gestalten, was wie ein Gebet sein kann, das uns mit dem Lebendigen in allem Sein verbindet.
 

Seminarleiterin: Angela Anastasia Herchenbach, Teilnehmerbeitrag: 90 EUR

maximal 8 Teilnehmer

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 08.06.2019 10:00 bis So 09.06.2019 18:00

Tag der offenen Ateliers

Alljährlich zu Pfingsten öffnen Künstler in ganz Sachsen ihre Ateliers, Arbeits- und Ausstellungsräume.
Die Papierkunstwerkstatt öffnet Regine Schäfer am Pfingstsonntag und in die Keramikwerkstatt lädt am Pfingstmontag Jana Heistermann ein.

Wie viele Künstler freuen wir uns auf ein aufgeschlossenes Publikum, auf inspirierende Gespräche und herzliche Begegnungen.

iCal/vCal
Sa 15.06.2019 10:00 bis 18:00

Mit Herz und Hand

Einmal im Monat sind alle eingeladen, denen es Freude macht, gemeinsam mit anderen sinnstiftend tätig zu sein und beim einfachen Tun das Beisammensein zu genießen.

Beginn: 10.00 Uhr mit Andachtskreis

Die Teilnahme ist kostenfrei. Für die Verpflegung bitten wir um einen Beitrag von 5 €/ Erw. und 3 € für Kinder. Um unsere Planung zu erleichtern, kann gern eine Anmeldung erfolgen.

iCal/vCal
Mi 19.06.2019 15:00 bis 18:00

Offenes Papierkunstatelier

ein Familienangebot mit Regine Schäfer

Falten, malen, schöpfen, drucken ... das alles ist möglich in der neuen Papierwerkstatt unserer Schule.

 

Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 5,00 EUR, Kinder 2,50 EUR zzgl. Material

iCal/vCal
Sa 22.06.2019 10:00 bis 19:00

Mit Herz kommunizieren

Zwei Menschen sitzen am Tisch in einem Cafe und starren auf den „Partner“ in ihrer Hand, das Smartphone. Sie sind scheinbar mit der ganzen Welt verbunden, haben aber ihr Gegenüber aus dem Blick verloren. Gibt es noch irgendeine Erlösungsformel aus dieser surreal erscheinenden Welt?

Ja, wenn wir unser Herz sowohl aus der klebrigen Süßigkeitszone als auch aus der unterkühlten Ratioverpackung erretten und direkter, offener und wärmer, eben wieder mit  Herz mit unseren Nächsten kommunizieren.

 

Seminarleiterin: Angela Anastasia Herchenbach, Teilnehmerbeitrag: 90 EUR

maximal 8 Teilnehmer

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 22.06.2019 15:00 bis 18:00

Offene Keramikwerkstatt

Kinder und Erwachsene sind in der Keramikwerkstatt immer herzlich eingeladen, ihrer Phantasie mit Ton Form zu geben und vielleicht ein selbstgetöpfertes Irgendwas mit nach Hause zu nehmen. » mehr lesen

mit Jana Heistermann

Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 5,00 EUR, Kinder 2,50 EUR zzgl. Material, Drehen 7 €, Anmeldung nur für das Drehen an der Töpferscheibe erforderlich

iCal/vCal
Sa 06.07.2019 10:00 bis Mo 08.07.2019 17:00

Mit Herz und Hand im Sommer

Zusätzlich zu den monatlichen Herz-und-Hand-Tagen wollen wir diesmal drei Tage am Stück rund um die Schule gemeinsam tätig werden und dabei den Sommer genießen.

Anmeldung

iCal/vCal
Do 11.07.2019 10:00 bis So 14.07.2019 16:00

Sommeratelier
(1. Ferienwoche in Sachsen)

Unsere Werkstätten für Papier, Keramik und Textil sowie der Garten öffnen Räume für kreatives Tun. Individuell arbeitet jeder an einem selbst gewählten Thema. Am Abend begegnen wir uns im regen Austausch über das Geschaffene und erleben, solange wir mögen, die Sommernächte unter freiem Himmel.

Teilnehmerbeitrag: 70,- €
Verpflegung: Wir decken gemeinsam den Tisch.

Kursleiterin: Jana Heistermann

Anmeldung mit Werkstattwahl bis zum 1. Juli 2019

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 20.07.2019 15:00 bis Fr 26.07.2019 15:00

Sommer-Mosaik
Ein Angebot für die ganze Familie

Was hat ein Smartphone - was ich nicht habe ? Rund um diese Frage laden wir ein zu einem Kursprogramm, bei dem es vormittags und nachmittags jeweils Angebote für Kinder und Erwachsene gibt und wo wir uns alle in den Pausen dazwischen begegnen können.
Tanz wird es geben, Zirkus, Keramik, Papiergestaltung, Kampfkunst mit Stöcken und ...
Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 230 € inkl. Verpflegung, Kinder 160 €

 

Anmeldung

iCal/vCal
Sa 24.08.2019 10:00 bis 17:00

Am Strom des Lebens teilnehmen
Kommunikation mit der Erde

Die grundsätzliche Frage ist: Ist die Erde ein Lebewesen? Und wenn wir diese Frage bejahen, dann könnte die nächste Frage sein, wie wir mit ihr kommunizieren können. Das Seminar, das vorwiegend unter freiem Himmel stattfindet, lädt ein zum Hineinfühlen in das, was uns unmittelbar begegnet, und lauscht und sinnt so einer Sprache der Erde nach.

 

Seminarleiterin: Angela Anastasia Herchenbach, Teilnehmerbeitrag: 80 EUR

Stufe: Aufbauseminar I

maximal 8 Teilnehmer

 

Anmeldung

iCal/vCal

Fragen zu Seminaren?

Tel.: 0341-5901590

Jans Werkzeugliste

Jans Werkzeugliste

Spenden & Stiften

Spenden & Stiften

Möchten Sie zum Gedeihen der Schule des Herzens beitragen? Erfahren Sie hier, wie das möglich ist.

benefind.de - Sie suchen, wir spenden.