Kommen & Bleiben » Räumlichkeiten

Räumlichkeiten

Die Schule verfügt über ein Haupt- und ein Nebengebäude mit jeweils zwei Etagen. Hinter der Schule befindet sich ein Stück Wiesenland zur Erholung oder auch für Zelte im Sommer.

Haupthaus

Haupthaus

Im Haupthaus waren früher vier Klassenräume und ein Lehrerzimmer untergebracht. Heute können im Haupthaus der Schule des Herzens folgende Räume genutzt werden:

 

  • unsere "Wandelhalle" - ein 60m² großer Seminarraum
  • unsere "Handwerkskammer" - ein 45m² großer Seminarraum für kreative Schaffensprozesse
  • unser "Oberstübchen" - ein 34m² Seminarraum
  • unsere "Gute Stube" - ein Aufenthaltsraum
  • eine Selbstversorgerküche
  • zwei Toiletten

Nebenhaus

Nebenhaus

Im Nebengebäude war die frühere Schulküche und der Speiseraum, der auch als Aula diente, untergebracht. Bislang haben wir in diesem Gebäude

  • eine Keramikwerkstatt mit einem Elektro-Keramik-Brennofen 1300 Grad, einem Holzbrandofen 200 Liter und einen Gasbrennofen
  • eine kleine Werkstatt des Hausmeisters und
  • die Außentoiletten eingerichtet.

 

Für den unvollendeten Zustand, in dem sich alles auch sicher noch eine Weile befinden wird, bitten wir um Nachsicht und Verständnis. Aber darüber hinaus: Der Ort verzaubert den, der fühlt und spürt.

Nächste Termine

Jans Werkzeugliste

Jans Werkzeugliste

Spenden & Stiften

Spenden & Stiften

Möchten Sie zum Gedeihen der Schule des Herzens beitragen? Erfahren Sie hier, wie das möglich ist.

benefind.de - Sie suchen, wir spenden.